Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden
header events2

10. Tourismustag Metropolregion Rhein-Neckar

Donnerstag, 14. Dezember 2017

 

Referent(inn)en:

  • Sylvia Prunthaller (Service Designerin Oberösterreich Tourismus)
  • Joachim König (Direktor Hannover Congress Centrum)
  • Oliver Nützel (CEO/Geschäftsführer Regiondo GmbH)
  • Martin Schobert (Geschäftsleiter tourismusdesign, Saint Elmo‘s Travel)
  • Michael Konken (Dozent für Journalismus und Kommunikation Universität Vechta)

 

Mehr erfahren

Der Tourismustag greift auch in diesem Jahr wieder eine breite Palette spannender (Zukunfts-)Themen auf: Zunächst erfahren die Teilnehmern(innen) mehr darüber, wie man Service Design in der Produktentwicklung nutzen kann und warum eine Tourismusdestination von interdisziplinärem Arbeiten profitiert. Danach richten wir den Blick auf die zukünftigen Entwicklungen im Kongress- und Veranstaltungsgeschäft des 21. Jahrhunderts.

Nach der Mittagspause werden die Buchbarkeit von Aktivitäten und die Rolle der Destinationsmanagementorganisationen dabei genauer unter die Lupe genommen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmern(innen) interessante Impulse, wie durch ErlebnisInszenierung und Produktinnovation (noch) mehr Gästenutzen und Wertschöpfung erzielen werden können. Der abschließende Vortrag rückt den Medienwandel in den Mittelpunkt und liefert wichtige Tipps für eine erfolgversprechende Zusammenarbeit mit Journalisten.

Zudem bietet der Tourismustag einen Anlass, sich mit den Referenten und Ihren Kolleginnen und Kollegen ausgiebig über neue Projektideen oder touristische Neuigkeiten aus der Metropolregion auszutauschen.

Wir freuen uns auf eine interessante und abwechslungsreiche Veranstaltung im Mannheimer Rosengarten.

 

 

Das dwif übernimmt seit 2008 Coaching und Beratung des Verband Region Rhein-Neckar bei allen touristischen Fragestellungen.
Ausgehend von einer Untersuchung des dwif zur touristischen Aufgabenstellung übernimmt der Verband seit 2008 die Rolle einer Informationsplattform für alle im und mit dem Tourismus Beschäftigten in der Region.

Die Aufgaben des dwif sind dabei die Konzeption und Erstellung des 2x jährlich erscheinenden Newsletter Tourismus, die Konzeption und Organisation des jährlichen Tourismustages, die Beratung des Verbandes bei allen touristischen Fragestellungen sowie die Bearbeitung eines jährlichen Spezialthemas. Beispielhaft waren dies die Themen „Wirtschaftsfaktor Tourismus in der Metropolregion Rhein-Neckar", „Erstellung eines Serviceratgebers – Schritte zur perfekten Gästezufriedenheit" sowie die Themen „Freizeitwirtschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar", „Sofatourismus in der Metropolregion Rhein-Neckar", "Online-Fitness-Check für die Metropolregion Rhein-Neckar" und den "Fitness-Checkfür die Gäste aus dem Ausland".

ServiceQualität Deutschland