Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden

Konzeption einer gemeinsamen Tourismusorganisation im Renchtal

Bearbeitungszeitraum: 2009

Auftraggeber: Gemeinden Bad Peterstal - Griesbach, Lautenbach, Oberkirch, Oppenau

Mit dem touristischen Zusammenschluss der Gemeinden im Renchtal soll die Position der einzelnen Orte im härter werdenden Wettbewerb gestärkt werden. Das dwif legte unter Beteiligung wichtiger Anspruchsgruppen die konzeptionellen Grundlagen dafür.

  • dwif: Konzeption einer gemeinsamen Tourismusorganisation im Renchtal
    Logo Renchtal Tourismus GmbH

Der Tourismus bildet einen wichtigen Wirtschaftsfaktor im Renchtal mit den Gemeinden Bad Peterstal-Griesbach, Lautenbach, Oberkirch und Oppenau. Im Zeichen des härter werdenden nationalen und internationalen Wettbewerbs sowie unter dem Druck immer enger werdender Budgets wurde die Schaffung einer gemeinsamen Tourismusorganisation aller vier Gemeinden angestrebt.

Das dwif übernahm die Erstellung der Konzeption für den touristischen Zusammenschluss der vier Schwarzwaldorte. Dazu gehörten u.a. die Erarbeitung der möglichen Struktur und Aufgabengebiete für die gemeinsame Organisation.

Im Verbund kann sich das Renchtal zukünftig effizienter als touristische Destination präsentieren. Die Bündelung der Kräfte, die Erweiterung des Angebotes und die Nutzung von Synergien eröffnen die Möglichkeit, ein offensiveres touristisches Marketing zu betreiben sowie einen optimierten Gästeservice vor Ort zu gewährleisten.

ServiceQualität Deutschland