• Startseite
  • News
  • Strategieprozess zur Neuausrichtung der Tourismusmarketing Niedersachsen GmbH

Strategieprozess zur Neuausrichtung der Tourismusmarketing Niedersachsen GmbH

Montag, 28. Oktober 2019

In den vergangenen Monaten haben wir gemeinsam mit Tourismuszukunft die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH bei ihrer strategischen Neuausrichtung begleitet. Der besondere Fokus lag dabei auf dem Digital- und Qualitätsmanagement sowie der internationalen Marktbearbeitung. Als organisatorisches Strukturprinzip wurde eine agile Matrixorganisation gewählt, um je nach Bedürfnis und Projekt flexible Teams zusammenstellen zu können.

dwif: Strategieprozess zur Neuausrichtung der Tourismusmarketing Niedersachsen GmbH TMN (Bild: TMN)
Neuausrichtung als dynamischer Prozess

„Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) will sich zukunftsorientiert aufstellen.“

Dieser klare Wunsch markierte den Anfang unseres gemeinsamen Prozesses zur strategischen Neuausrichtung der Organisation. Gemeinsam mit unserem Partner Tourismuszukunft und dem engagierten Team der TMN machten wir uns auf den Weg, Antworten auf zentrale Fragestellungen zu finden:

  • Wohin entwickelt sich der Tourismus (regional, national und international) bis 2030?
  • Welche Auswirkungen haben (Mega-)Trends auf die Tourismusbranche?
  • Welche Auswirkungen haben diese auf zukünftiges Destinationsmarketing?
  • Wie muss eine zukünftige Aufgabenteilung (Marketing, Produktentwicklung, Qualitätssicherung, Entwicklung neuer Märkte, Netzwerkmanagement etc.) zwischen Landesmarketing, der Destinationsebene und weiteren touristischen Akteur*innen in Niedersachsen gestaltet werden?
  • Was folgt daraus für die TMN, für ihre Aufgaben und Organisationsstruktur?

 

Bewährtes pflegen, Reibung reduzieren, Strukturen optimieren

Innerhalb von rund fünf Monaten haben wir im Rahmen von acht vorbereiteten, teils 2-tägigen Workshops die verschiedene Themenkomplexe gemeinsam bearbeitet und daraus Schlüsse für die zukünftige Ausrichtung und Tätigkeit der TMN abgeleitet.


Der entscheidende Erfolgsfaktor dabei, war das vorwärtsgewandte, offene Denken und die Freude aller Beteiligten daran, neue Wege einzuschlagen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

Vorhang auf für das TMN-Strategiepapier: Klare Ziele. Neue Impulse

Strategische Neuausrichtung TMN Kurzfassung Cover„Es ist viel in Bewegung: Wir lösen uns von den Urlaubsthemen und gehen in ein inspirierendes Zielgruppen-Marketing. Einen besonderen Fokus legen wir auf die Bereiche Digitalisierung, Internationale Marktbearbeitung und auf ein umfassendes Qualitätsmanagement. Wir verstehen unsere Neuausrichtung nicht als festgeschriebenes Vorhaben, sondern vielmehr als einen dynamischen Prozess.“

So bringt Maike Zumbruck, Geschäftsführerin TourismusMarketing Niedersachsen GmbH, die Essenz der Neuausrichtung in ihrem Vorwort auf den Punkt.
Lesen Sie jetzt die Details zum Selbstverständnis, den Aufgaben und den Anpassungsprozessen der TMN!

Jetzt losschmökern!

 

Auf dem Weg zur Matrixorganisation

Auch die Folgen der neuen Aufgabenfelder auf die Organisationsstruktur wurden im Prozess angefasst. Als organisatorisches Strukturprinzip der TMN wurde eine Matrixorganisation gewählt, um je nach Bedürfnis und Projekt flexible Teams zusammenstellen zu können.

Anstelle der bisher eher strikten aufgabenbezogenen Abgrenzung der einzelnen Abteilungen, arbeiten die Mitarbeiter zukünftig je nach Thema und Aufgaben in verschiedenen flexibel zusammengestellten Teamkonstellationen.

 

Gemeinsam wegweisend

Wir bedanken uns auch auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich beim Team der TMN und bei unserm Projektpartner Tourismuszukunft für die spannenden Diskussionen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Der TMN und dem gesamten Team wünschen wir für die Umsetzung viel Erfolg und für die immer wieder notwendigen Anpassungsschritte viel Mut, Ausdauer und Tatkraft sowie natürlich – und das ist entscheidend – weiterhin Freude am Wandel.

 

Mehr zum Thema agile Unternehmensführung

Agile Un-ternehmen Tourismus dwif TeaserMehr Informationen rund um das Thema lesen Sie in einer unserer "Spannenden Geschichten".  Mathias Feige erläutert in einem Fachbeitrag wichtige Gedanken und Schritte für "Ihren Weg zur agilen Tourismusorganisation".

Was macht agile Unternehmen aus?

dwif-Organisationsberatung: Schlagkraft erhöhen!

dwif Organisationsberatung TeaserOb es um die interne Organisationsstruktur, das Außenverhältnis oder Fragen der Finanzierung geht: Sie benötigen strukturelle Lösungen, die zu Ihrer Organisation passen.

Gemeinsam finden wir Lösungen!

KONTAKT

München

Sonnenstraße 27
80331 München
Tel +49 (0)89 - 237 028 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin

Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel +49 (0)30 - 757 94 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden